massyx | Hasmina | PvE  

massyx ist ein edler Stammgruppen-Palast, der nach 2-jähriger Pause neueröffnet wurde. Wir warten auf die neuen Hardmodes und Visionmaker-Werkzeuge.
Serverstatus: online
Benachrichte mich!

massyx-logo

   

Login  

   

Argon Queen: erste Eindrücke

Braced euchselbst: Shandra Manaya kommt. Wobei, sie kommt ja gar nicht, ihr müsst sie euch erst holen. Ihr entgegentreten zu dürfen, ist ein hartes Stück Arbeit. Noch schwieriger wird das, was vor euch liegt.

Die asiatischen Kollegen hatten gar nicht so Unrecht mit ihrer angeblichen Beschwerde über einen zu hohen Schwierigkeitsgrad. Es wird noch ein Weilchen dauern, bis man sie bezwungen hat. Von der scheinbaren Einfachheit der Clear-Videos kann man sich getrost verabschieden.

Wir möchten hier nun unsere bisherige Queen-Taktik preisgeben: es ist die Präzisions-Strategie, bei der man sich möglichst akkurat und filigran von Prozent zu Prozent robbt. Sagt es keinem weiter.

Weiterlesen: Argon Queen: erste Eindrücke

Der eindrucksvolle Weg zur Queen. Sollte jeder mal auf eigenem Bildschirm gesehen haben. Dort unter den Argonenkabeln wohnt sie.

 

Weiterlesen: Argon Queen: erste Eindrücke

clear: Argonenkorpus HM

Weiterlesen: clear: Argonenkorpus HM[Kaiahausen, 18:41] Wir konnten einen Blick auf den Hardmode der Instanz  „Argonenkorpus“ werfen und nach 3 Stunden auch den Ausgang finden. Fazit: die Gestaltung erinnert ans Questgebiet der 3 Türme, also nichts sonderlich Innovatives. Auch die ersten 3 Bosse sind eher recycelt, verfügen aber über nicht gerade unbedeutende Zusatzfähigkeiten – was sich vor allem beim Raumschiff (Boss 3) bemerkbar macht. Wirklich hart war der schön designte Endboss Meldita, der Hochhäuser aufm Kopf trägt (D:). Vor allem mit einer Melee-Only-Gruppe wird es gegen Ende des Kampfes hart. Spaßige Sache.

Es droppten schöne Ohrring, Panzerhandschuhe und einiges Plusfutter. Außerdem war es ein sehr knappes gildeninternes Wettrennen um den Ini-Clear mit der Z-z-z-z-ede-Gang.

 

Weiterlesen: clear: Argonenkorpus HM

Neue Waffen mit dem QoA2-Patch

Das Rüsten für den neuen Content hat längst begonnen. Mit welcher Waffe sollte man in den neuen Content gehen? Genügt Drop-t13 oder soll es doch ein Meisterwerk sein? Wer noch Aufrüsten muss, sollte sich mittlerweile eher auf die günstigen Varianten beschränken, um mehr Budget für das neue Arsenal bereithalten, das deutlich stärker beschaffen ist. Die neue Instanz umfasst keine DPS-Races und wird mit etwas Geschick wohl auch ohne absolutes Highend-Equip zu meistern sein. Die Queen wird das natürlich nicht betreffen.

Die Möglichkeiten für neue Waffen:

Argon Corpus Normal Mode. Hier droppen t13-Waffen, identisch zu den Balder-Waffen.
Argon Corpus Hard Mode. Fundort der t14-Waffen, besser als t13-Craftwaffen. Meisterwerk ist möglich.
Argon Queen. Erneut t14-Waffen, noch einmal stärker. Yep, Meisterwerk.
Argon Queen. Craft-Material für t14-Waffen, die auf dem Niveau der Queen-Dropwaffen liegen. Meisterwerk.

 

Weiterlesen: Neue Waffen mit dem QoA2-Patch

Achievement: Nexus-Mount

Unendliche Schlachten im Nexus, hunderte ausgerottete chromige Bosse. Der Nexus lässt nicht nur jede Menge Monster spawnen, er verursacht auch eine Verschiebung des Raum-Zeit-Kontinuums. Die Entwickler haben diese sinistre Eigenheit so realistisch wie möglich nachempfunden, indem die FPS beim Betreten des Nexus sofort in den Keller sacken. So entsteht eine neue Ära des Spieldesigns, in der man das Schicksal des Helden förmlich am eigenen Leibe spürt.

Weiterlesen: Achievement: Nexus-Mount

 

Weiterlesen: Achievement: Nexus-Mount

massyx wächst

Wir begrüßen alle neuen Member unserer Gilde, die sich für ein außerordentliches Lichtbilderzeugnis in Velika eingefunden haben. Übersichtlich geordnet von groß nach klein.

Mittlerweile haben sich feste Stammgruppen gebildet - mitunter ein schwieriger Prozess, schließlich soll’s nicht nur zeitlich passen, sondern auch menschlich. Nun rüsten wir uns für den kommenden Content. Hoffentlich wird’s knifflig.

 

Weiterlesen: massyx wächst

   
© massyx

Neueste Kommentare